Virtual Reality

VIRTUAL BUSINESS COACH

Die Virtual Business Coach Experience versetzt das Publikum in eine hitzige Geschäftsbesprechung. Dabei erlernen die User wichtige Fertigkeiten, die sie im "echten" Leben anwenden können.

Kunde: WIEN ENERGIE

NEXT LEVEL.

ZUFRIEDENE KOLLEGEN = SCHÖNES LEBEN

Ein gutes Meeting, das alle Teilnehmer informiert, motiviert und zufrieden stimmt, ist ein wichtiger Schritt zum Erfolg. Andererseits kann ein schlechtes Meeting die Teilnehmer verwirren, sie wütend machen und unproduktiv stimmen und dadurch nachhaltig Schaden anrichten. Deshalb ist es wichtig, früh zu lernen, wie man ein Meeting in die gewünschte Richtung lenken kann. Hier kommt unser VR Tool ins Spiel.

Sobald die User das VR Headset anlegen, finden sie sich am Tisch eines Besprechungszimmers wieder. Während der nächsten zwanzig Minuten müssen sie ein Meeting mit vier Arbeitskollegen moderieren, die allesamt von professionellen Schauspieler verkörpert werden, die alles tun, um den Usern das Leben möglichst schwer zu machen. An bestimmten kritischen Momenten in der Geschichte hält das 3D 360° Video an – und die Anwender werden gefragt, wie sie auf das Geschehen reagieren wollen.

Werden sie den Streit der Kollegen beenden können? Was werden sie sagen oder tun, um eine produktive Atmosphäre zu schaffen? Wie wird das Meeting enden? Mit einem guten oder einem schlechten Ausgang? Die Entscheidung liegt bei den Usern.

UNTER DRUCK.

VR BRINGT STARKE RESULTATE

Die Anwendung wurde entwickelt, um verschiedensten Menschen dabei zu helfen, die nötigen Fähigkeiten zu entwickeln, um erfolgreich in der Arbeitswelt zu kommunizieren. Egal, ob es sich hierbei um Lehrlinge am Anfang ihrer Karriere oder Manager in den obersten Rängen handelt. Wir haben die App gemeinsam mit Thomas Dorner von PS-Train entwickelt, selbst ein professioneller und hocherfahrener Business Coach, der auch in der Anwendung vorkommt und die Benutzer direkt anspricht und die schwierigen Fragen stellt, die sie beantworten müssen.

Wenn das virtuelle Meeting beendet ist, spuckt die Anwendung automatisch einen Report über all die Entscheidungen, die von den Usern getroffen wurden, aus. Damit kann die App in einem Assessment Center als zusätzliche Möglichkeit genutzt werden, um Informationen über das Skill-Set der BewerberInnen zu sammeln.

Die fertige Erfahrung funktioniert derart gut, dass sie einen weiteren Beweis dafür darstellt, dass Virtual Reality eine Schlüsselrolle in der Zukunft von Ausbildung haben wird.

Wien Energie VR Shooting
Wien Energie VR Shooting